Einstieg in die Implantologie – die „einfache“ Implantation identifizieren lernen und selbst sicher durchführen

[Translate to Deutsch (Österreich):] Bild-04-23/24-Kübler-Iring-Terveer
[Translate to Deutsch (Österreich):] Bild-04-23/24-Kübler-Iring-Terveer

Sie haben noch keinerlei Erfahrungen mit Implantaten sammeln können – weder chirurgisch noch prothetisch? Oder Sie haben bisher nur die Suprakonstruktion Ihrer Patienten selbst versorgt und möchten nun auch die einfachen Implantationen selbst durchführen? Dann ist unsere Fortbildungsveranstaltung „Einstieg in die Implantologie” die ideale Möglichkeit, theoretische und praktische Fähigkeiten zu erwerben, um den Einstieg in die Implantologie zu wagen.

Die Abteilung für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Würzburg bietet Ihnen die Möglichkeit, an zwei Tagen praktisch orientiert, sicher und unter kollegialem Support das Implantieren zu erlernen.

Schwerpunkt und Kursziel sind die praktischen Übungen und Live-Operationen, damit Sie sich später bei der Implantation in der eigenen Praxis sicher fühlen werden.

Die Referenten
CAMLOG Veranstaltung Referent Oberarzt Tobias Iring
OA Tobias Iring
Oberarzt
CAMLOG Veranstaltung Referent Prof. Dr. Dr. Alexander Kübler
Prof. Dr. Dr. Alexander C. Kübler
Klinikdirektor Mund-, Kiefer-, und Plastische Gesichtschirurgie
CAMLOG Veranstaltung Referent Dr. Jan Terveer
Dr. Jan Terveer
Assistenzarzt