CAMLOG COMPETENCE LIVE

Verbindung aus Online-Fortbildungen und Präsenzveranstaltungen

Bei der CAMLOG COMPETENCE LIVE TOUR – kurz CCL – werden erstmalig Online- und Präsenzfortbildungsveranstaltungen interaktiv miteinander verbunden. An drei Terminen, am 13. und 27. Mai sowie am 17. Juni 2020, wird jeweils eine Live-OP aus der Praxis bekannter Chirurgen zu drei verschiedenen CAMLOG-Veranstaltungen gleichzeitig übertragen. Am OP-Tag finden parallel dazu viele kleinere regionale Treffen statt. CAMLOG setzt dabei auf standortübergreifende Diskussionen und einen interaktiven Austausch – auch direkt mit den Chirurginnen und Chirurgen der Live-OPs. Kombiniert werden somit die Vorzüge einer OP-Liveübertragung in Studioqualität mit denen einer Präsenzveranstaltung – Vorträge, kollegiales Networking, Produkte zum Anfassen und vielem mehr. Obendrein können Interessenten, die keine Zeit haben, um selbst vor Ort zu sein, die OP live im Internet verfolgen und aktiv über Chats Fragen stellen. Bei den Präsenzveranstaltungen werden die OP-Livestreams mit zusätzlichen Expertenvorträgen vor Ort ergänzt. 
 

Die OP von Dr. Dr. Anette Strunz wird am 27. Mai 2020 aus Berlin nach München, Leipzig und Nürnberg übertragen. 

Die gestreamten Live-OPs werden von einem wissenschaftlichen Tagungsprogramm mit aktuellen Themen der Implantatchirurgie und dem
Hart- und Weichgewebsmanagement umrahmt.
 

Die Referenten
CAMLOG Veranstaltung Referentin Dr. med. dent. Anette Strunz
Dr. med. Dr. med. dent. Anette Strunz
Fachärztin für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, niedergelassen in Berlin
CAMLOG Veranstaltung Referent van Orten
Andreas van Orten, M.Sc., M.Sc.
Dr. Jörg-Martin Ruppin
Facharzt für Oralchirurgie, Spezialist für Implantologie (EDA)