Blick in die Zukunft – mit L-PRF, NovoMatrix™ und PROGRESSIVE-LINE

Vortrag und Live-OP-Streaming

[Translate to Deutsch (Österreich):] Bild-04-21-Becher-Schlee-Rathe
[Translate to Deutsch (Österreich):] Bild-04-21-Becher-Schlee-Rathe

Die jüngste Forschung zeigt deutlich, dass L-PRF (Leukozytenund plättchenreiches Fibrin) die Wundheilung sowohl im Weich- als auch im Hartgewebe signifikant verbessert.

L-PRF ist ein Thrombozytenkonzentrat der 2. Generation, das in einem einfachen Chairside-Verfahren aus dem Blut des Patienten gewonnen wird. Das IntraSpin® System verfügt über ein optimiertes Protokoll, das wissenschaftlich entwickelt und über mehr als 10 Jahre klinisch erprobt wurde und daher vorhersagbare Ergebnisse gewährleistet. Klinisch ist das mit Leukozyten und Wachstumsfaktoren angereicherte L-PRF fest, biegsam und zum Vernähen geeignet.

Dr. Sebastian Becher wird Ihnen das Ergebnis der Anwendung in der täglichen zahnärztlichen Praxis präsentieren.

Im Anschluss an den Vortrag sehen Sie eine Live-OP im Rahmen der CAMLOG COMPETENCE LIVE 2021. PD Dr. Dr. Markus Schlee aus Forchheim operiert live in seiner Praxis einen Fall mit PROGRESSIVE-LINE Implantaten unter Anwendung der NovoMatrix™. Der Fokus liegt dabei auf dem digitalen Workflow. Die OP wird zu dieser Veranstaltung nach Remagen übertragen. Im Anschluss an die OP haben Sie die Möglichkeit, per Live-Chat Ihre Fragen an PD Dr. Dr. Markus Schlee und Dr. Florian Rathe zu stellen.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahnarzt Dr. Sebastian Becher
Dr. Sebastian Becher
Fachzahnarzt für Parodontologie